Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

089 | 60 87 68-0

Autogas

LPG-Autogas ist ein flüssiges Gas, bestehend aus einem Propan-Butan-Gemisch. Die Bezeichnung leitet sich von der englischen Bezeichnung für Flüssiggas „Liquified Petroleum Gas“ ab. Flüssiggas hat den Vorteil, das es gut transportabel und sehr leicht zu lagern ist. Im Gegensatz zu Erdgas mach das den Einsatz einfacher und sicherer. LGP-Gas entsteht als Restprodukt bei der Benzinherstellung. Die Qualität des Kraftstoffes ist in der sogenannten DIN EN 589 europaweit geregelt. In Deutschland gibt es in etwa 7000 öffentlich zugängliche Autogastankstellen.

Eine Autogasanlage kann man in vielen Fahrzeugen nachrüsten. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Autogas und Gasanlagen.

Synonyme: LPG-Gss

Zurück